Dienstag, 9. April 2013

Manhatten Eyemazing Effect Eyeshadow Smokey Smile

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit hatte ich überraschend Post von dm. Ich habe beim Produkttest gewonnen und den Manhattan Eyemazing Effect Eyeshadow in Smokey Smile zugeschickt bekommen.

Vielen lieben Dank dafür! Ich habe mich wirklich sehr gefreut!

Zu kaufen gibt es das Quadro in vielen verschiedenen Farbzusammenstellungen für ca. 4,99 €.

Auf der Rückseite gibt es noch eine kleine Anleitung und es wir auch erwähnt, dass man ih auch feucht auftragen kann, ich habe es bisher aber nur trocken probiert.















Die Swatches sind auf dem Handrücken und mit der Alverde Lidschatten Base entstanden. Die Fotos ohne Base erspare ich euch, man hätte sowieso nur den dunklen Ton gesehen.Ich denke ihr könnt es schon erraten, ich bin mit der Deckkraft nicht sonderlich zufrieden.


Positiv finde ich, dass sich der Lidschatten gut mit dem Pinsel aufnehmen und auftragen lässt. Er hat eine schöne samtige Textur. Er krümelt kaum, enthält aber vor allem bei den beiden silbernen Tönen sehr viel Schimmer, der dann doch ein wenig unters Auge rieselt.
Der dunkelste Ton war für mich ein wenig schwierig aufzutragen. Es wurde ein wenig fleckig, aber ich bin bei AMUs auch nicht grad ein Profi ;)









Für das AMU habe ich insgesamt verwendet:
Alverde Lidschatten Basis
Catrice Allround Concealer
Eyemazing Effect Eyeshadow Smokey Smile
Alverde Gel Eyeliner Extreme Black
Yves Rocher luminelle Kohl-Kajal Noir
Essence soft matt eyeshadow velvet Passion
Essence blackMania Carbon Black Mascara




Fazit: ich bin nicht überzeugt. Die Deckkraft finde ich einfach zu gering und Schimmer Fallout ist auch nicht so toll. Schade.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...