Montag, 12. August 2013

Essence Me & My Ice Cream LE - Icylicious

Hallo ihr Lieben,

so ganz langsam melde ich mich zurück.
Der Umzug ist soweit durch aber es gibt noch sehr viel zu tun. Außerdem verändert sich mein Leben zur Zeit rasend schnell und ich habe einfach nicht mehr so viel Zeit um mir die Nägel zu lackieren. ;o)
Andere Sachen sind jetzt einfach wichtiger aber ich versuche trotzdem wieder so viel wie möglich zu bloggen.

Meiner Lack-Liebe konnte ich natürlich auch in den letzten Wochen nicht ganz widerstehen, wobei ich aber nicht so viel gekauf habe wie sonst. ;-)

Einer der neueren Schätzchen ist Icylicious aus der noch aktuellen Essence Me & My Ice Cream LE.
Insgesamt habe ich 3 Lacke aus der LE gekauft aber ich hätte wohl besser erste Reviews abwarten sollen.
Denn leider bestätigt sich schon beim ersten, was ich bereits schlechtes gelesen habe.

Aber erst einmal das Positive:
Icylicious ist ein zarter Pastell-Pfirsichton mit feinem silber Schimmer, der auf dem Nagel noch sichtbar bleibt.


Was nicht so schön ist:
Er ist sehr zickig im Auftrag. Die erste Schicht deckt bereits sehr schlecht und ich habe den Eindruck, dass ich Lackoberfläche sehr schnell antrocknet. Geht man dann nochmal mit dem Pinsel drüber zieht man sich den Lack direkt wieder runter und hat dicke Streifen drin. Zum Durchtrocknen für die nächsten Schichten benötigt er aber wiederum recht lang. Leider stehen bei meinem auch noch ein paar Pinselhaare raus, was die ganze Sache nicht unbedingt einfacher macht. Der Farbauftrag wird insgesamt sehr schnell ungleichmäßig und ich empfehle dringend einen Topcoat zu verwenden. Auf den Bildern trage ich keinen.





Fazit: Farbe mit bleibendem Schimmer sehr schön, alle anderen Eigenschaften ehr mangelhaft. Schade. Aber wer bei dem Preis (1,75 €) und der Farbe darüber hinwegsehen kann darf gern zugreifen, wenn man ihn noch findet.

Kommentare:

  1. Die Farbe finde ich sehr schön. Der schlechte Auftrag ist natürlich bescheiden ...
    Diese LE ging leider komplett an mir vorbei, obwohl mich einige Sachen schon sehr interessiert hätten.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin froh, dass mich die Lacke nicht angesprochen haben! Leider bin ich die ungekrönte unfreiwillige Streifenkönigin. Ich mag mir gar nicht ausmalen, wie der Lack bei mir ausgesehen hätte!

    AntwortenLöschen
  3. Bin auch enttäuscht... Bei mir war der Pinsel total schlecht geschnitten und hatte genau solche Probleme beim Auftrag wie du. Der mint grüne Lack ist bei mir ebenfalls so ein Problemfall.

    Lg Betti

    AntwortenLöschen
  4. der Lack sieht richtig toll aus :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...