Dienstag, 14. Januar 2014

Catrice Celtica LE - LOVEnder

Hallo ihr Lieben,

nach einer längeren Pause melde ich mich wieder zurück.
Weihnachten, Jahreswechsel, div. Geburtstage... die letzten Tage(Wochen) waren einfach stressig und ich bin weder großartig dazu gekommen mir überhaupt die Nägel zu lackieren noch Fotos davon zu machen.
So ist das Leben und es geht definitiv vor.
Da bei mir privat auch in nächster Zeit viel ansteht kann es auch durchaus weiterhin etwas ruhiger bleiben.

Nun aber zu dem Schätzchen, dass ich euch zeugen wollte:
LOVEnder aus der Celtica LE von Catrice ist ein hellgrauer Lack mit deutlichem Einschlag in Richtung Flieder/Lavendel (wie der Name wohl vermuten lässt).
Er deckt in 2 Schichten und trocknet auch ganz gut. Der silberne Glitter ist auch auf dem Nagel noch gut erkennbar, wenn auch deutlich dezenter als im Fläschen. Mit Konsistenz und Lackierbarkeit bin ich zufrieden aber ich musste mich mal wieder mit dem schlechten Pinsel rumärgern. Es geht, klar. Aber einfach ist es mit so einem fransigen Ding nicht. *grml*
Haltbarkeit könnte verbessert werden, ich hatte recht schnell Tipwear.

Kommentare:

  1. Habe drei Lacke aus dieser Le und jeder Pinsel ist so schrumpelig blöd geschnitten und boar das regt mich echt auf :DD Aber lackieren ging trotzdem klar. Aber geärgert habe ich mich dennoch sehr. Der Ton aber ist wirklich klasse. Werde ihn morgen auch mal auftragen :]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich ärger mich auch jedesmal. Vor allem weil Catrice schon mal viel bessere Pinsel hatte. Und nun darf man nach der "Verbesserung" auch noch mehr dafür zahlen.... :(

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...