Montag, 27. Januar 2014

Catrice Crushed Crystals - Call Me Princess

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch noch den zweiten Lack aus meinem Testpaket zeigen.

Call Me Princess ist vom Grundton ein schönes Baby-Pink, vollgestopft mit gold-irisierenden Glitzerpartikeln. Eine wirklich tolle Kombi, die die Nägel immer anderns erscheinen lassen. Pink, Coral bis Gold, alles dabei. Wunderschön.
Der Sandeffekt ist deutlich spürbar aber es ist nicht zu rau.
Die Konsistenz ist gut und er lässt sich prima auftragen. Annähernd deckend ist er mit 2 Schichten, wobei man schon noch das Nagelweiß sehen kann, wenn man genau hinsieht und der Lichteinfall gerade so ist, dass es nicht so sehr glitzert.

Bis zum Durchtrocknen dauert es auch hier ein bisschen aber man kann seinen Hände recht schnell trotzdem wieder benutzen, da der Lack durch das Finish recht unempfindlich ist.
Vor dem Entfernen graut es mir aber schon denn die beiden anderen Lacke aus der Reihe sind da wahre Katastrophen, da sitzt man sogar mit Alufolien-Trick noch recht lang... :-S
Sonst hab ich nichts zu meckern.

Haltbarkeit war bei Stardust und Oyster & Champagne übrigens sehr gut, daher erwarte ich auch bei der Prinzessin nichts anderes.

Ach, es ist wirklich eine wunderschöne Mädchen-Farbe. Vielen Dank noch einmal an Cosnova, dass ich ihn testen durfte. So geh ich heut Abend nett mit einer Freundin was Essen. ;o)

Kommentare:

  1. Den Gleichen habe ich mir vor rund 2 Wochen gekauft, werde ihm demnächst mal draufpinseln =) Er sieht wirklich super schön aus. Aber ja vor der Entfernung hab ich dann auch schon Angst :D

    AntwortenLöschen
  2. Ja das ist immer blöd mit dem Abmachen ._. Hab DEN Trick auch noch nicht entdeckt... Aber die sehen einfach super aus!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Lack einfach schön, richtig mädchenhaft. :-) Oyster & Champagne werde ich mir auf jeden Fall auch noch besorgen.

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...