Freitag, 31. Januar 2014

Essence Superheroes LE - Power Girl (Oil Slick Effect)

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt gut geschlafen!? Ich bin noch richtig müde heute... *gähn*

Trotzdem möchte ich euch aber power girl aus der vergangenen Essence LE vorstellen.
Ich hatte mal wieder Lust auf einen dunkleren kühlen Farbton. Ist ja jetzt auch kalt draußen. :)

Power girl ist der Lack, der mit dem Oil Slick Effect beworben wurde. Tatsächlich muss man sagen, ist dies ein Duo-Chrome-Lack wobei für mich ja "richtiger" Oil Slick ehr Multi-Chrome wäre aber macht nix. ;o)
Diese Schönheut ändert die Farbe je nach Lichteinfall von strahlendem Blau zu Lila, wirklich ganz nett.

Der Lack hat eine angenehm flüssige Konsistenz und lässt sich hervorragend auftragen, wobei mir ein abgerundeter Pinsel noch gut gefallen hätte. Ausreichend für ein schönes deckendes Ergebnis sind 2 Schichten aber er könnte schneller trocknen. Leider war bei mir die Haltbarkeit auch nicht so doll. Ich hatte wirklich nach ein paar Stunden schon Tipwear. Das ist schade, denn bei den intensiven Farben fällt das natürlich auch sehr schnell auf. Abgesplittert ist allerdings nichts.


Leider hatte ich auch echt Probleme mit Bläschenbildung. Und an mangelnder Trockenzeit kann das nicht gelegen haben, denn ich habe die zweite Schicht erst am nächsten Morgen aufgetragen also war alles durchgetrocknet. Außerdem neigt er zu Striefenbildung. 

Bezahlt habe ich für die 8 ml bei dm damals 1,99 €. Preis/Leistung also noch völlig i.O., denn das Endergebnis ist doch sehr schön.

1 Kommentar:

  1. Das war mein 2 Liebling aus der LE (den Thermolack fand ich am besten) Ich hatte ihn auch ne Zeit lang auf den Füßen getragen, was auch hübsch aussah!

    LG Aleks ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...